Ev. Auferstehungsgemeinde Mainz | Am Fort Gonsenheim 151 | 55122 Mainz | 06131-320972 |
Öffnungszeiten des Gemeindebüros: Mo bis Fr von 11-13 Uhr und Do 15 - 17 Uhr.
Kontakt | AnfahrtImpressum & Datenschutz

TERMINE

ein Kalender mit allen Terminen ....

... und einzelne Info-Seiten für besondere Veranstaltungen 

header termine 700 270

sblatt1

18. Februar 2018

Gottesdienstleitung Präd. Siegmar Rehorn / Antje Wirth
Psalm 91, 1.2.11-16
Lesung 2. Korinther 6, 1-10
Evangelium Matthäus 4, 1-11
Predigt Siegmar Rehorn
Kantor Markus Gück
Musik Heute spielt das Bläserensemble Quinta Moguntina.
Mit dem heutigen Dankopfer wird die Tafelarbeit im Bereich der Diakonie Hessen unterstützt. Neben vielen Sachspenden wird auch Geld benötigt, um Versicherungen, Treibstoff für die Kühlfahrzeuge und die fachliche Begleitung der zahlreichen Freiwilligen zu finanzieren.
Die Kollekten vom letzten Sonntag ergaben für die Stellenfinanzierung 575,31 € und für "Not in der Gemeinde" in den Dosen 30,00 €.

Predigt

Meine Kinder, dies schreibe ich euch, damit ihr nicht sündigt. Und wenn jemand sündigt, so haben wir einen Fürsprecher bei dem Vater, Jesus Christus, der gerecht ist. Und er selbst ist die Versöhnung für unsre Sünden, nicht allein aber für die unseren, sondern auch für die der ganzen Welt.
(1. Johannes 2, 1-2)

Heute

Herzliche Einladung zum Sonntagscafé direkt im Anschluss an den Gottesdienst im Großen Saal.
Im Gebet begleiten - Nach dem Gottesdienst ist immer jemand aus dem Gebetsteam da, um für persönliche Anliegen mit Ihnen zu beten. Sprechen Sie im Foyer den Gebetsbegleiter mit dem entsprechenden Anstecker an.

Bücherecke: Lesetipp zu Beginn der Fastenzeit: Joseph von Nazareth. Wer war Joseph von Nazareth, der Ziehvater Jesu? Weil die Bibel wenig über ihn erzählt, steht er im Schatten der sonstigen Akteure der Heiligen Geschichte. Und trotzdem hat er eine wichtige, uneigennützige Rolle inne. Ernst Fellechner rückt die Randfigur Joseph in den Mittelpunkt und widmet ihm seine ganze Aufmerksamkeit. Der Erzähler nimmt teil an einem Judenschicksal, versetzt sich in die Träume und Wünsche, Hoffnungen und Ängste dieses Mannes Joseph und fragt sich immer wieder: Könnte es so gewesen sein?

Termine

Am Samstag den 24.02.2018 findet der Kinderkleiderbasar statt. Traditionell dürfen wir als CVJM dort beim Basar Café Kuchen verkaufen. Der Erlös kommt unserer Kinder- und Jugendarbeit zu Gute. Hierfür benötigen wir wieder viele Kuchenspenden. Wären Sie bereit einen Kuchen beizusteuern? Dann tragen Sie sich bitte auf den ausliegenden Listen an der Infotheke oder der CVJM Pinnwand im Foyer ein. Vielen Dank.

Sonntagabendgottesdienst Eine Stunde Gott am 4. März um 18.00 Uhr in Kirche. Eine Stunde Gott: Themen von GOTT und der Welt mit Humor, Kreativität, Leidenschaft und viel moderner Musik erleben, und mit anschließendem Bistro.

Herzliche Einladung zum Kinderkonzert "Mose - wenn Holzwürmer eine Pyramide bauen" am Freitag, 9. März um 16.00 Uhr. Karten für das Mitmach-Kindermusical kann man telefonisch bei Judith Schröder (5887890) oder online reservieren. Sie kosten 5,00 € für Kinder ab vier Jahren und Erwachsene.

Informationen

Der Theologische Abend am 21.02.2018 fällt leider wegen Krankheit aus.

Auf dem Info-Tisch liegen die Spendenbescheinigungen 2017 zum Mitnehmen bereit.

Wir suchen Möbel für die Erstausstattung in einer Wohnung für eine Flüchtlingsfamilie. Bitte im Büro melden.

Gemeindetermine in der kommenden Woche

Samstag, 24. Februar , 10 - 12 Uhr
Kindersachenbasar

Sonntag, 25. Februar 2018, 10:00 Uhr
Gottesdienst mit Abendmahl
Litugie: Manfred Siebald
Predigt: Pfr. Jens Martin Sautter (Jesaja 5, 1-7)
Dankopfer: Technik im Gottesdienst

 

Ev. Auferstehungsgemeinde Mainz, Am Fort Gonsenheim 151, 55122 Mainz | 06131-320972 |
Öffnungszeiten des Gemeindebüros: Mo bis Fr von 11-13 Uhr und Do 15 - 17 Uhr. 
Kontakt | AnfahrtImpressum & Datenschutz