Ev. Auferstehungsgemeinde Mainz | Am Fort Gonsenheim 151 | 55122 Mainz | 06131-320972 |
Öffnungszeiten des Gemeindebüros: Mo bis Fr von 11-13 Uhr und Do 15 - 17 Uhr.
Kontakt | AnfahrtImpressum | Datenschutz

TERMINE

ein Kalender mit allen Terminen ....

... und einzelne Info-Seiten für besondere Veranstaltungen 

header termine 700 270

Lutherfestabend

Von Anfang Mai 1521 bis Anfang März 1522 lebte Martin Luther – nicht ganz freiwillig – unter falschem Namen auf der Wartburg bei Eisenach. Auf welch abenteuerliche Weise er dort hinkam, was er dort tat – und wie er schließlich sein »Gefängnis« wieder verließ, davon erzählt der Lutherfestabend 2019 am 5. November ab 19.30 Uhr.

JMS als HvBerlepschPfr. Dr. Jens Martin Sautter schlüpft für diesen Abend in die Rolle des historischen Schlosshauptmanns der Wartburg, Hans von Berlepsch. Denn Hans von Berlepsch kann uns – so genau wie sonst niemand – erzählen, was sich wirklich damals ober-halb der Stadt Eisenach abspielte.

Schneider JungDas Ehepaar Gabriele und Heinz Jung spielen uns auch in diesem Jahr wieder auf Leier, Dudelsack und anderen historischen Instrumenten auf. In verschiedenen »Burgwinkeln« haben die Teilnehmenden Gelegenheit, selbst Erkundigungen einzu-ziehen: einen echten Lutherbrief gibt es, ein Kunststück von Bibelübersetzung zu schaffen und so manches mehr.

Die Burgküche hält eine deftige Suppe, Brot und Wasser bereit, wie es der Zeit ent-spricht – und für »Begüterte« auch Bier und Wein.
Anmeldung bitte mit dem Dialogfeld unten oder auch direkt am Abend.

Kostenbeitrag 5,00€

 

Ev. Auferstehungsgemeinde Mainz, Am Fort Gonsenheim 151, 55122 Mainz | 06131-320972 |
Öffnungszeiten des Gemeindebüros: Mo bis Fr von 11-13 Uhr und Do 15 - 17 Uhr. 
Kontakt | AnfahrtImpressum | Datenschutz